982919_0

Apozema Nr. 36 Wechseljahre – Lachesis complex Tropfen

Homöopathisches Komplexarzneimittel zur Behandlung von Wechselbeschwerden

PZN / EAN: 982919 / 9088880982914
Darreichungsform: Tropfen
Packungsgröße: 50 Milliliter
Hersteller: Apomedica Gesmbh
Roseggerkai 3, 8011 Graz, AT
Eigenschaften: Arzneimittel, Homöopathische Zubereitung
Wirkstoffe: Acidum sulfuricum D4, Atropa belladonna D6, Lachesis mutus D12, Pulsatilla D6, Sanguinaria canadensis D4, Sepia officinalis D6, Strychnos ignatii D6, Sulfur D12
Zugelassenes Arzneimittel
Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.
Zugelassenes homöopathisches Arzneimittel
Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

Packungsgröße:

Fragen zu diesem Produkt?

Unsere geschulten Fachkräfte beraten Sie gerne!

Produktberatung  
Apozema Wechseljahre Lachesis complex Nr. 36 Tropfen sind ein homöopathisches Arzneimittel. Die... mehr
Produktinformationen "Apozema Nr. 36 Wechseljahre – Lachesis complex Tropfen"

Apozema Wechseljahre Lachesis complex Nr. 36 Tropfen sind ein homöopathisches Arzneimittel. Die Homöopathie ist eine ganzheitliche Regulationstherapie bei akuten und chronischen Erkrankungen, bei der pflanzliche, tierische und mineralische Naturstoffe in verdünnter, potenzierter Form zur Behandlung eingesetzt werden. Homöopathische Arzneimittel bewirken eine Aktivierung und Stärkung der körpereigenen Selbstheilungskräfte.

Apozema Wechseljahre Lachesis complex Nr. 36 Tropfen sind ein Kombinationsmittel, das sich aus folgenden homöopathischen Einzelmitteln zusammensetzt: Lachesis (Sekret der Giftdrüse der lanzenförmigen Viper), Acidum sulfuricum (Schwefelsäure), Belladonna (Tollkirsche), Ignatia (Ignatiusbohne), Pulsatilla (Wiesenküchenschelle), Sanguinaria (Kanadische Blutwurz), Sepia (Getrocknete Tinte des Tintenfisches) und Sulfur (Schwefelblüte).
Die einzelnen Wirkstoffe dieser Kombination wurden nach den Erkenntnissen der homöopathischen Arzneimittelprüfung ausgewählt und sind gemäß dem homöopathischen Grundprinzip genau auf die zu behandelnden Beschwerden abgestimmt.

Anwendungsgebiete:

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern der Einzelmittel ab. Dazu gehören Beschwerden in Verbindung mit den Wechseljahren wie

  • Schweißausbrüche,
  • Wallungen,
  • Verstimmungszustände und
  • Schlafstörungen.

Die Anwendung dieses homöopathischen Arzneimittels in den genannten Anwendungsgebieten beruht ausschließlich auf homöopathischer Erfahrung. Bei schweren Formen dieser Erkrankungen ist eine klinisch belegte Therapie angezeigt.
Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Wirkstoffe:

100 g enthalten:

Lachesis Dil. D12 2,0 g
Acidum sulfuricum Dil. D4    2,0 g
Belladonna Dil. D6 2,0 g
Ignatia Dil. D6 2,0 g
Pulsatilla Dil. D6 2,0 g
Sanguinaria Dil. D4 2,0 g
Sepia Dil. D6 2,0 g
Sulfur Dil. D12 2,0 g


Alkoholgehalt ca. 43 Gew%

Anwendungsbeschreibung "Apozema Nr. 36 Wechseljahre – Lachesis complex Tropfen"

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Art der Anwendung:
Tropfen zum Einnehmen. Die Wirkung wird verbessert, wenn die Tropfen mit wenig Wasser verdünnt direkt auf die Zunge gegeben werden. Danach auf den Schleimhäuten des Mundes verteilen und nicht sofort hinunterschlucken.

Dosierung:
Erwachsene:
Einzeldosis: 21 Tropfen, über den Tag verteilt bis zu 5x täglich
Keine Anwendung bei Kindern und Jugendlichen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Apozema Nr. 36 Wechseljahre – Lachesis complex Tropfen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
  Nach oben