3752120_0

Otodolor Ohrentropfen

Bei schmerzhaften Zuständen, Reizungen und Rötungen der äußeren Gehörgänge.

PZN / EAN: 3752120 / 9088883752125
Darreichungsform: Ohrentropfen
Packungsgröße: 10 Milliliter
Hersteller: Schmidgall Dr A.&L. GmbH & C
Wolfganggasse 45-47, 1121 Wien, AT
Eigenschaften: Arzneimittel, Homöopathische Zubereitung, In der Schwangerschaft anwendbar, In der Stillzeit anwendbar
Wirkstoffe: Acidum boricum D4, Acidum silicicum D12, Capsicum annuum D4, Matricaria recutita D4, Pulsatilla D4
Zugelassenes Arzneimittel
Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.
Zugelassenes homöopathisches Arzneimittel
Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

Packungsgröße:

Fragen zu diesem Produkt?

Unsere geschulten Fachkräfte beraten Sie gerne!

Produktberatung  
Otodolor® ist ein homöopathisches Arzneimittel. Die Homöopathie versteht sich als... mehr
Produktinformationen "Otodolor Ohrentropfen"

Otodolor® ist ein homöopathisches Arzneimittel. Die Homöopathie versteht sich als Regulationstherapie bei akuten und chronischen Krankheiten.

Anwendungsgebiete:

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören Abschwellung und Schmerzlinderung bei Erkrankungen des äußeren Gehörgangs wie z. B.: Reizung und Rötung und ekzematöse Verkrustung.

Bei jeder Ohrenerkrankung hat baldmöglichst eine Untersuchung durch einen Arzt zu erfolgen.
Die Anwendung dieses homöopathischen Arzneimittels in den genannten Anwendungsgebieten beruht ausschließlich auf homöopathischer Erfahrung. Bei schweren Formen dieser Erkrankung ist eine klinisch belegte Therapie angezeigt.

Haltbarkeit nach Anbruch:

4 Wochen

Wirkstoffe:

10 g Lösung enthalten:

Capsicum annuum Dil. D4 (Paprika) 1 g
Matricaria recutita Dil. D4 (Echte Kamille) 1 g
Pulsatilla pratensis Dil. D4 (Küchenschelle)  1 g
Acidum silicicum Dil. D12 (Kieselsäure)   1 g
Acidum boricum Dil. D4 (Borsäure)  1 g
Anwendungsbeschreibung "Otodolor Ohrentropfen"

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in der Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Art der Anwendung:
Zum Eintropfen in das Ohr

Dosierung:
Die empfohlene Dosis beträgt
Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 6 Jahren: alle 2–4 Stunden ca. 3–5 Tropfen in das Ohr eintropfen.

Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

Dauer der Anwendung:
Otodolor® darf nicht länger als 14 Tage angewendet werden.
Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Schwangerschaft und Stillzeit:
Wenn Sie schwanger sind oder stillen oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
Es liegen keine Hinweise für ein besonderes Risiko für die Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit vor. Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit einem Arzt.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Otodolor Ohrentropfen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
  Nach oben