Darmol Abführschokolade Täfelchen

Darmol Abführschokolade Täfelchen

Ein wohlschmeckendes Abführmittel mit Senna

PZN / EAN: 841900 / 9088880841907
Darreichungsform: Täfelchen
Packungsgröße: 8 Stück
Hersteller: Schmidgall Dr A.&L. GmbH & C
Wirkstoffe: Sennesblatt-Extrakt
Zugelassenes Arzneimittel
Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

Packungsgröße:

Fragen zu diesem Produkt?

Unsere geschulten Fachkräfte beraten Sie gerne!

Produktberatung  
Darmol® Täfelchen sind ein pflanzliches Arzneimittel zur kurzfristigen Anwendung bei... mehr
Produktinformationen "Darmol Abführschokolade Täfelchen"

Darmol® Täfelchen sind ein pflanzliches Arzneimittel zur kurzfristigen Anwendung bei gelegentlich auftretender Verstopfung.
Darmol® Täfelchen bestehen aus einer Schokoladengrundmasse, in der die abführenden Wirkstoffe der Sennesblätter (Sennoside) eingearbeitet sind. Darmol® regt die Darmtätigkeit an, führt durch erhöhte Wasserabgabe in den Dickdarm zu einer Aufweichung des Stuhls und erleichtert so die Stuhlentleerung.
Wenn Sie sich nach 1–2 Wochen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Anwendungsgebiet:

Zur Anregung der Darmtätigkeit bei Verstopfung.

Wirkstoff:

1 Täfelchen enthält Trockenextrakt aus Sennesblättern, Auszugsmittel Methanol 75% V/V, eingestellt auf einen Gehalt an 47,5–52,5 % Hydroxyanthracenderivaten (ber. als Sennosid B) entsprechend 48 mg Hydroxyanthracenderivate pro Täfelchen.

Wichtiger Hinweis:

Bei chronischem Gebrauch kann es zu Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes und zum Auftreten von Eiweiß und Blut im Harn kommen. Weiters kann bei chronischer Einnahme eine Pigmentierung der Darmschleimhaut (Pseudomelanosis coli) auftreten, die sich nach Absetzen des Präparates in der Regel zurückbildet. Vermeiden Sie deshalb durch geeignete diätetische Maßnahmen, wie z. B. schlackenreiche Kost, den Gebrauch von Abführmittel über einen längeren Zeitraum. Kinder sollten Abführmittel nicht ohne ärztliche Empfehlung einnehmen.

Anwendungsbeschreibung "Darmol Abführschokolade Täfelchen"

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in der Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Art der Anwendung:
Zum Einnehmen. Die Einnahme erfolgt normalerweise vor dem Schlafengehen mit einem Glas Wasser (ca.¼ Liter). Die Darmentleerung erfolgt 6 bis 12 Stunden nach der Einnahme. Die für eine sichere Wirkung nötige Dosis kann unterschiedlich sein. Es soll immer die kleinste Dosis verwendet werden, die zu einem Stuhl mit weicher, nicht flüssiger Konsistenz führt.
Meist genügt es, Darmol® Täfelchen nur 2–3x pro Woche anzuwenden.

Dosierung:
Die empfohlene Dosis beträgt:
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: ¼–½ Täfelchen.
Maximale Tagesdosis: ½ Täfelchen.

Dauer der Anwendung:
Wenn sich die Beschwerden verschlimmern oder nach 1–2 Wochen keine Besserung eintritt, muss ein Arzt aufgesucht werden. Eine Anwendung länger als 1–2 Wochen sollte nur unter ärztlicher Aufsicht erfolgen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Darmol Abführschokolade Täfelchen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
  Nach oben