1349526_0

Optiderm Fettcreme

Zur unterstützenden Behandlung von Hauterkrankungen mit Juckreiz und Hauttrockenheit

PZN / EAN: 1349526 / 9088881349525
Darreichungsform: Creme
Packungsgröße: 50 Gramm
Hersteller: Almirall Hermal GmbH
Eigenschaften: Arzneimittel, In der Schwangerschaft anwendbar, In der Stillzeit anwendbar
Wirkstoffe: Harnstoff, Polidocanol
Zugelassenes Arzneimittel
Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

Packungsgröße:

Fragen zu diesem Produkt?

Unsere geschulten Fachkräfte beraten Sie gerne!

Produktberatung  
Optiderm® Fettcreme ist ein Arzneimittel zur unterstützenden Behandlung von Hauterkrankungen mit... mehr
Produktinformationen "Optiderm Fettcreme"

Optiderm® Fettcreme ist ein Arzneimittel zur unterstützenden Behandlung von Hauterkrankungen mit Juckreiz und Hauttrockenheit. Optiderm® Fettcreme enthält 2 wirksame Bestandteile: Harnstoff und Polidocanol.

  • Harnstoff ist eine Substanz, die auch in der Haut als Bestandteil der natürlichen Feuchtigkeitsfaktoren zu finden ist. Harnstoff erhöht die Wasserbindungskapazität der Hornschicht; daneben werden dieser Substanz unter anderem antibakterielle, juckreizstillende und leicht anästhesierende Wirkungen zugeschrieben. Harnstoff ist nicht allergisierend.
  • Polidocanol, ein Oberflächenanästhetikum, wirkt schmerz- und juckreizstillend. Die lokale Verträglichkeit von Polidocanol ist gut.

Durch die Kombination dieser beiden Wirkstoffe besitzt Optiderm® FettCreme deutlich schmerz- und juckreizlindernde Eigenschaften. Auch der Feuchtigkeitsgehalt der Haut wird signifikant erhöht. Zusätzlich bewirkt Optiderm® Fettcreme eine deutliche Rückfettung der Haut und damit eine Verminderung der Hautrauigkeit. Benötigt die Haut keine ausgeprägte Rückfettung, steht Ihnen Optiderm® Creme zur Verfügung.

Anwendungsgebiete:

Optiderm® Fettcreme wird angewendet zur

  • Feuchtigkeitsregulierung der Hornschicht
  • zur Fettung und Juckreizstillung als unterstützende Behandlung bei Hauterkrankungen mit trockener und/oder juckender Haut wie z.B. atopisches Ekzem (Neurodermitis) oder bei Schädigung der Haut durch Austrockung, verursacht z.B. durch Spül- und Waschmittel (Exsikkationsekzem)
  • zur Weiter- und Nachbehandlung der genannten Hauterkrankungen.

Haltbarkeit nach Anbruch:

6 Monate

Wirkstoffe:

100 g Creme enthalten 5 g Harnstoff und 3 g Polidocanol.

Hinweis:

Tragen Sie während der Behandlung mit Optiderm® FettCreme auf die gleichen Hautbezirke keine anderen äußerlich anzuwendenden Arzneimittel oder Kosmetika auf, da die Aufnahme anderer Wirkstoffe (z.B. Corticoide, Dithranol, 5-Fluorouracil) verstärkt werden kann.

Anwendungsbeschreibung "Optiderm Fettcreme"

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in der Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Art der Anwendung:
Zur Anwendung auf der Haut.

Dosierung:
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, tragen Sie Optiderm® Fettcreme 2x täglich gleichmäßig dünn auf die Haut auf.

Dauer der Anwendung:
Die Dauer der Behandlung ist abhängig von der eingetretenen Besserung und beträgt im Allgemeinen 3 Wochen. Bei Fortbestehen der Hauttrockenheit kann nach Rücksprache mit einem Arzt die Behandlung auch über einen längeren Zeitraum durchgeführt werden.

Schwangerschaft und Stillzeit:
Fragen Sie vor der Einnahme oder Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Risiken bei der Anwendung von Optiderm® Fettcreme in der Schwangerschaft und während der Stillzeit sind nicht bekannt. Optiderm® Fettcreme sollte während der Stillzeit jedoch nicht im Brustbereich angewendet werden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Optiderm Fettcreme"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
  Nach oben