4406029_0

Weleda Hustensaft

Lindert Hustenreiz und löst zähen Schleim

PZN / EAN: 4406029 / 9088884406027
Darreichungsform: Saft
Packungsgröße: 100 Milliliter
Hersteller: Weleda Ges M B H Co KG
Hosnedlgasse 27, 1220 Wien, AT
Eigenschaften: Konservierungsmittelfrei
Wirkstoffe: Andornkraut-Extrakt, Anisfrüchte-Extrakt, Bittersüßstengel-Extrakt, Brechwurz-Extrakt, Eibischwurzel-Extrakt, Küchenschellen-Extrakt, Quendelkraut-Extrakt, Sonnentau-Extrakt, Thymian-Extrakt

Packungsgröße:

Fragen zu diesem Produkt?

Unsere geschulten Fachkräfte beraten Sie gerne!

Produktberatung  
Hustensaft von Weleda ist eine Arzneispezialität der anthroposophischen Therapierichtung. Die... mehr
Produktinformationen "Weleda Hustensaft"

Hustensaft von Weleda ist eine Arzneispezialität der anthroposophischen Therapierichtung. Die Zubereitung ausgewählter Heilpflanzen verflüssigt den Schleim, fördert das Abhusten und wirkt lindernd bei Hustenreiz und Krampfhusten:

  • Andornkraut (Marrubium vulgare) und Sonnentau (Drosera rotundifolia) wirken lindernd bei Entzündungen und Hustenreiz und der Verkrampfungsneigung entgegen.
  • Die Inhaltsstoffe von Eibisch (Althaea officinalis) umhüllen die entzündeten Schleimhäute der oberen Luftwege und lindern so den Hustenreiz.
  • Anis (Pimpinella anisum) und Feldthymian (Quendelkraut, Thymus serpyllum) wirken auswurffördernd, krampflösend und keimhemmend.
  • Brechwurzel (Cephaelis ipecacuanha) wirkt stark auswurffördernd und löst die Krampfneigung.
  • Kuhschelle (Pulsatilla vulgaris) und Bittersüß (Solanum dulcamara) wirken bei Entzündungen der Atemwege und Erkältungsneigung.

Nach der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis fördern die Inhaltsstoffe die körpereigene Regulation und damit die inneren Selbstheilungskräfte, wodurch der Gesamtorganismus gemäß dem anthroposophischen Konzept gestärkt aus dem Krankheitsgeschehen hervorgehen kann.

Für Kinder ab 1 Jahr geeignet!

Anwendungsgebiet:

Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis zur Erleichterung des Abhustens und Reizlinderung bei Husten im Rahmen einer Erkältung. Dieses Arzneimittel ist ein anthroposophisches, traditionelles pflanzliches Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Verwendung für das genannte Anwendungsgebiet registriert ist.

Wirkstoffe:

100 g (=76 ml) enthalten:
30 g Flüssigextrakt (DEV: 1:6–7) aus einer Mischung von Stängelanteilen von bittersüßem Nachtschatten (Dulcamarae stipites), Andornkraut (Marrubii herba), Anis (Anisi fructus), Quendelkraut (Serpylli herba) und Thymian (Thymi herba) im Verhältnis 1/2.33/3.33/2.33/19, Auszugsmittel: Wasser;
0,1 g Flüssigextrakt aus Brechwurzel (Ipecacuanhae radix) (DEV: 1:9–10), Auszugsmittel: Ethanol 62 % (m/m);
0,002 g Flüssigextrakt aus der frischen Ganzpflanze vom Sonnentau (Drosera, planta tota) (DEV: 1:1–2), Auszugsmittel: Ethanol 86 % (m/m);
0,00003 g Flüssigextrakt aus der frischen Ganzpflanze von der Küchenschelle (Pulsatilla vulgaris, planta tota) (DEV 1:2–3), Auszugsmittel: Ethanol 86 % (m/m).
Wässriges Flüssigextrakt aus Eibischwurzel (Althaeae radix)

Hinweis für Diabetiker:

Aufgrund des Zuckergehaltes ist dieser Hustensaft für Diabetiker nicht geeignet.

Anwendungsbeschreibung "Weleda Hustensaft"

Nehmen Sie Weleda Hustensaft immer genau nach der Anweisung in der Gebrauchsinformation ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Art der Anwendung:
Der Sirup kann unverdünnt oder mit etwas Wasser oder Tee eingenommen werden. Er hat einen angenehmen, süßen Geschmack und eignet sich daher besonders zur Verabreichung an Kinder. Vor Gebrauch schütteln.

Dosierung:
Verwenden Sie zur Dosierung den beigefügten Messbecher.
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 4–5x täglich 5 ml
Kinder von 6–12 Jahren: 3–4x täglich 5 ml
Kinder von 3–5 Jahren: 3x täglich 2,5 ml
Kleinkinder von 1–2 Jahren: 3x täglich 1,25 ml

Husten bei Kindern unter 2 Jahren soll ärztlich abgeklärt werden. Deshalb soll Hustensaft Weleda bei Kindern unter 2 Jahren nicht ohne ärztliche Abklärung angewendet werden.

Dauer der Anwendung:
Die Behandlung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sei. Tritt innerhalb von 2–5 Tagen keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen.
Die Dauer der Behandlung von chronischen Krankheiten erfordert eine Absprache mit dem Arzt.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Weleda Hustensaft"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
  Nach oben