12026_0

Coldan Nasentropfen

Rasch wirksame, abschwellende Nasentropfen

PZN / EAN: 12026 / 9088880012024
Darreichungsform: Nasentropfen
Packungsgröße: 10 Milliliter
Hersteller: Sigmapharm
Wirkstoffe: Naphazolinhydrochlorid
Zugelassenes Arzneimittel
Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

Packungsgröße:

Fragen zu diesem Produkt?

Unsere pharmazeutischen Fachkräfte beraten Sie gerne!

Produktberatung  
Nach der Anwendung von Coldan Nasentropfen schwillt die entzündete Nasenschleimhaut ab.... mehr
Produktinformationen "Coldan Nasentropfen"

Nach der Anwendung von Coldan Nasentropfen schwillt die entzündete Nasenschleimhaut ab. Gleichzeitig hemmt Coldan die Entstehung neuerlicher Absonderungen der Nase. Die Wirkung von Coldan setzt nach wenigen Minuten ein und hält bis zu 4 Stunden an.

Anwendungsgebiete:

Coldan Nasentropfen sind ein Arzneimittel zur örtlichen Behandlung von Schnupfen, Heuschnupfen, Rachenentzündung, zur unterstützenden Behandlung von Entzündungen der Stirn- und Kieferhöhlen und zur Erleichterung der Rhinoskopie (Untersuchung des Naseninneren).

Haltbarkeit nach Anbruch:

8 Wochen

Wirkstoff:

1 ml Lösung enthält 1 mg Naphazolinhydrochlorid.

Wichtiger Hinweis:

Bei missbräuchlicher Langzeitanwendung von abschwellenden Nasentropfen sowie nach Überdosierung kann es zu Trockenheit der Schleimhaut, gefolgt von einem erneuten Auftreten einer Schleimhautschwellung nach Absetzen sowie ferner zu chronischem Schnupfen und Rückbildung der Schleimhaut kommen.

Anwendungsbeschreibung "Coldan Nasentropfen"

Art der Anwendung:
Zur nasalen Anwendung. Zum Eintropfen in die Nase.
Nach gründlicher Reinigung der Nase (Schnäuzen) Kopf zurückneigen und die Tropfen in jedes Nasenloch einträufeln; dabei wird jeweils das andere Nasenloch mit dem Finger zugehalten und eingeatmet. Durch gleichzeitiges Drehen des Kopfes wird eine gleichmäßige Verteilung des Mittels auf der Schleimhaut erreicht. Nach Gebrauch Tropfpipette mit heißem Wasser abspülen, um eine Verunreinigung des Flascheninhaltes zu vermeiden. Danach die Tropfpipette mit einem sauberen Tuch abtrocknen.

Dosierung:

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 2–4x täglich 1–3 Tropfen in jedes Nasenloch.
Kinder von 6 bis 12 Jahren:
1–3x täglich 1–2 Tropfen in jedes Nasenloch.

Dauer der Anwendung:
Zwischen den einzelnen Anwendungen soll ein Abstand von mindestens 4 Stunden liegen. Die Behandlung mit Coldan Nasentropfen soll bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren nicht länger als 7 Tage fortgesetzt werden, bei Kindern von 6–12 Jahren nicht länger als 5 Tage. Wenn sich die Beschwerden verschlechtern oder länger als 72 Stunden ohne bemerkenswerte Verbesserung bestehen bleiben, suchen Sie bitte einen Arzt auf. Vor einer neuerlichen Behandlung ist eine Pause von mindestens 10 Tagen einzuhalten. Coldan Nasentropfen dürfen nicht zur fortlaufenden Behandlung verwendet werden. Bei längerer ununterbrochener Anwendung kann es zu Gewöhnungserscheinungen kommen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Coldan Nasentropfen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
  Nach oben