3518714_0

Nasic 10 mg/ 500 mg Nasenspray

Die 2-fach Wirkung bei Schnupfen: Macht die Nase frei und pflegt die Nasenschleimhaut.

PZN / EAN: 3518714 / 9088883518714
Darreichungsform: Nasenspray
Packungsgröße: 10 Milliliter
Hersteller: M.C.M. Klosterfrau
Wirkstoffe: Dexpanthenol, Xylometazolin HCl
Zugelassenes Arzneimittel
Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

Packungsgröße:

Fragen zu diesem Produkt?

Unsere geschulten Fachkräfte beraten Sie gerne!

Produktberatung  
Mit dem Ziel, nicht nur die Nase schnell zu befreien, sondern bei Schnupfen gleichzeitig die... mehr
Produktinformationen "Nasic 10 mg/ 500 mg Nasenspray"

Mit dem Ziel, nicht nur die Nase schnell zu befreien, sondern bei Schnupfen gleichzeitig die empfindlichen Schleimhäute zu heilen und zu schützen, wurde ein spezieller Nasenspray mit einer patentierten Wirkstoffkombination entwickelt: Nasic® Nasenspray. Nur Nasic® enthält neben dem abschwellenden Wirkstoff Xylometazolin noch den hochdosierten (5%!) Pflegewirkstoff Dexpanthenol. Xylometazolin hat gefäßverengende Eigenschaften und bewirkt dadurch Schleimhautabschwellung. Das Dexpanthenol ist ein Abkömmling des Vitamins Pantothensäure, das sich durch wundheilungsfördernde und schleimhautschützende Eigenschaften auszeichnet.

Nasic® Nasenspray befreit die Schnupfennase schnell und zuverlässig, ohne sie auszutrocknen.

Anwendungsgebiete:

Nasic® Nasenspray wird angewendet

  • zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen und
  • zur unterstützenden Behandlung der Heilung von Haut- und Schleimhautläsionen,
  • anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica) und
  • zur Behandlung der Nasenatmungsbehinderung nach operativen Eingriffen an der Nase.

Haltbarkeit nach Anbruch:

12 Wochen

Wirkstoffe:

10 g Lösung enthalten:
10 mg Xylometazolinhydrochlorid,
500 mg Dexpanthenol.
Ein Sprühstoß zu 0,1 ml Lösung enthält 0,1 mg Xylometazolinhydrochlorid und 5,0 mg Dexpanthenol.

Wichtiger Hinweis:

Bei missbräuchlicher Langzeitanwendung von abschwellenden Nasentropfen sowie nach Überdosierung kann es zu Trockenheit der Schleimhaut, gefolgt von einem erneuten Auftreten einer Schleimhautschwellung nach Absetzen sowie ferner zu chronischem Schnupfen und Rückbildung der Schleimhaut kommen.

Anwendungsbeschreibung "Nasic 10 mg/ 500 mg Nasenspray"

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in der Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Art der Anwendung & Dosierung:
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, wird bei Erwachsenen und Schulkindern nach Bedarf bis zu 3x täglich je ein Sprühstoß Nasic® Nasenspray bei senkrecht gehaltener Flasche in jede Nasenöffnung eingebracht; während des Sprühvorganges wird leicht durch die Nase eingeatmet. Die Dosierung richtet sich nach der individuellen Empfindlichkeit und der Wirkung. Bei Kindern bis 14 Jahren ist die Anwendung durch Eltern bzw. Erwachsene zu überwachen.

Dauer der Anwendung:
Wenden Sie Nasic® Nasenspray ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht länger als 7 Tage an. Zur Anwendungsdauer bei Kindern sollte grundsätzlich der Arzt befragt werden.
Dauergebrauch von Nasic® Nasenspray kann zu chronischer Schwellung und schließlich zum Schwund der Nasenschleimhaut führen. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Nasic® Nasenspray zu stark oder zu schwach ist.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Nasic 10 mg/ 500 mg Nasenspray"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
  Nach oben