3514975_0

Wick Sinex-Aloe Nasenspray

Zur lokalen Linderung der Symptome einer verstopften Nase

PZN / EAN: 3514975 / 9088883514976
Darreichungsform: Nasenspray
Packungsgröße: 15 Milliliter
Marke: Wick
Hersteller: Ratiopharm Arzneimittel
Wirkstoffe: Oxymetazolinhydrochlorid
Zugelassenes Arzneimittel
Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

Packungsgröße:

Fragen zu diesem Produkt?

Unsere pharmazeutischen Fachkräfte beraten Sie gerne!

Produktberatung  
WICK Sinex-Aloe Nasenspray befreit die Nase mit sanfterer Wirkung bei Schnupfen, Grippe und... mehr
Produktinformationen "Wick Sinex-Aloe Nasenspray"

WICK Sinex-Aloe Nasenspray befreit die Nase mit sanfterer Wirkung bei Schnupfen, Grippe und Erkältung. Die Wirkung des Sprays beginnt bereits nach einigen Minuten und hält 6–8 Stunden an. Als pflegende Unterstützung ist Aloe-Extrakt enthalten.

Anwendungsgebiete:

WICK Sinex-Aloe Nasenspray ist ein Nasenspray zur lokalen Linderung der Beschwerden einer verstopften Nase in Verbindung mit einer Erkältung oder Rhinitis (Schnupfen).

Wirkstoff:

1 ml Lösung enthält 0,5 mg Oxymetazolinhydrochlorid.

Anwendungsbeschreibung "Wick Sinex-Aloe Nasenspray"

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Art der Anwendung:
Zum Einsprühen in die Nase

  1. Verschlusskappe abnehmen. Flasche aufrecht halten und den Sprühaufsatz in das Nasenloch halten. Das andere Nasenloch zuhalten.
  2. Sprühen und gleichzeitig tief durch die Nase einatmen. Den Vorgang mit dem anderen Nasenloch wiederholen.
  3. Erwachsene und Kinder über 10 Jahren können die Schritte 1–2 gegebenenfalls einmal wiederholen.
  4. Den Sprühaufsatz mit einem sauberen, feuchten Papiertuch abwischen und die Verschlusskappe sofort nach der Anwendung wieder aufsetzen.

Dosierung:
Erwachsene und Kinder über 10 Jahre: 1–2 Sprühstöße in jede Nasenöffnung, höchstens 2–3x täglich.
Kinder von 6–10 Jahren: 1 Sprühstoß in jede Nasenöffnung, höchstens 2–3x täglich.
Nicht bei Kindern unter 6 Jahren anwenden.

Dauer der Anwendung:
Nicht länger als 5–7 Tage ununterbrochen anwenden. Bei Anwendung über einen längeren Zeitraum kann WICK SinexAloe Nasenspray eine verstopfte Nase verursachen. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn sich die Beschwerden verschlimmern oder nach 3 Tagen nicht bessern.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wick Sinex-Aloe Nasenspray"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
  Nach oben