1290135_0

Dermodrin Salbe

Kühlende Antihistaminsalbe zur Anwendung auf der Haut

PZN / EAN: 1290135 / 9088881290131
Darreichungsform: Salbe
Packungsgröße: 50 Gramm
Hersteller: Pharmazeutische Fabrik
Wirkstoffe: Diphenhydraminhydrochlorid
Zugelassenes Arzneimittel
Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

Packungsgröße:

Fragen zu diesem Produkt?

Unsere pharmazeutischen Fachkräfte beraten Sie gerne!

Produktberatung  
Diphenhydraminhydrochlorid, der Wirkstoff von Dermodrin, ist ein Antihistaminikum und... mehr
Produktinformationen "Dermodrin Salbe"

Diphenhydraminhydrochlorid, der Wirkstoff von Dermodrin, ist ein Antihistaminikum und Antiallergikum, ein Mittel gegen Juckreiz und zur Schmerzlinderung bei Allergien und Hauterkrankungen.
Dermodrin Salbe wirkt als Öl-in Wasser-Emulsion kühlend. Die cremeartige, weiße, völlig reiz- und geruchlose Zubereitung lässt sich leicht einreiben und auf der Haut verteilen. Die Wirkung tritt bereits kurz nach dem Auftragen der Salbe ein und hält 2–6 Stunden an.

Anwendungsgebiete:

Zur Behandlung von Juckreiz, lokalen Schmerzen und Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut bei

  • Allergien
  • Insektenstichen
  • Ekzemen, Nesselausschlag, juckende Wundränder und Hautabschürfungen
  • leichten Verbrennungen, Sonnenbrand
  • juckenden Hautausschlägen nach Sonnenbestrahlung (Sonnenallergie).

Haltbarkeit nach Anbruch:

12 Monate

Wirkstoff:

1 g Salbe enthält 20 mg Diphenhydraminhydrochlorid.

Anwendungsbeschreibung "Dermodrin Salbe"

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in der Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Art der Anwendung:
Zum äußerlichen Gebrauch. Zum Auftragen auf die Haut.

Dosierung:
Die empfohlene Dosis beträgt:
Erwachsene und Jugendliche von 12–18 Jahren tragen je nach Größe der zu behandelnden Stelle 3–4x täglich einen 5–15 cm langen Salbenstrang auf die betroffene Hautstelle auf. Die Tagesdosis von 300 mg Diphenhydramin, entsprechend 15 g Dermodrin Salbe, darf nicht überschritten werden.
Bei Kindern von 6–11 Jahren wird 3–4x täglich ein ca. 10 cm langer Salbenstrang aufgetragen. Die Tageshöchstdosis von 150 mg Diphenhydramin (entspricht 41 cm Salbenstrang/Tag) darf nicht überschritten werden.
Bei Kindern von 2–5 Jahren wird 2–3x täglich ein ca. 3 cm langer Salbenstrang aufgetragen. Die Tageshöchstdosis von 37 mg Diphenhydramin (entspricht 10 cm Salbenstrang/Tag) darf nicht überschritten werden.

Dauer der Behandlung:

Die Behandlungsdauer sollte so kurz wie möglich sein.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Dermodrin Salbe"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
  Nach oben